Unsere ehrenamtlichen Mitglieder

Gaby Sailer

Präsidentin

Warten, bis andere etwas tun, dafür reicht meine Geduld nicht und drum geh ich los, auch wenn es noch keinen Trampelpfad dafür gibt. Geht nicht, gibt's nicht und so ist es zum Verein SozialEvent gekommen - es gibt immer mehr Alleinstehende die Großfamilie von gestern, gibt es kaum mehr. Was Oma und Opa noch wussten, wissen heute viele nicht mehr - also braucht es ein Plätzchen, um sich - wie einst an Omas Küchentisch - zusammen zu setzen, zu reden, zu planen, zu diskutieren, zu tratschen, zu organisieren ... das wollen wir mit unseren Vereinsrunden erreichen!

Alexander Sailer

Jugendwart

Mit meinem gelassenen Wesen kann ich nicht nur aufgebrachte Jugendliche anstecken - Überzeugungskraft bekam ich wohl schon mit der Muttermilch. Ich möchte neue Wege möglich machen, dass auch Junge und Junggebliebene kundtun, was cool wäre und auch dazu beitragen, es umzusetzen. Lass uns über Deine Idee reden ...

Christoph Wriessnegger

Präsident

Andrea Wriessnegger

Schreiberlein (Herrin der Schriftrollen)

Gemeinsam macht ein Weg mehr Spaß - und ich denke, mit einem positiven Lebensgefühl erreicht man mehr.
SozialEvent ist eine Chance, um einen Perspektivenwechsel zu durchleben und somit auch seine persönlichen Ziele neu zu stecken.
Neben der persönlichen Weiterentwicklung, kommt auch hinzu, dass man einen Beitrag zu einem guten Zweck leistet - nämlich kranke Kinder- und junge Erwachsene unterstützt und eine bessere Zukunftsperspektive gibt.

Thomas Pfeffer

Schatzmeister